Planung bei Baumschlager Eberle Architekten

Die Planungsbesprechungen für den Skyspace-Lech finden immer wieder im wunderbaren Gebäude von Baumschlager Eberle Architekten in Lustenau statt. Die dortige Kantine wird zum bevorzugten Arbeitsort des Skyspace-Teams.

Hier treffen sich die ausführenden Handwerker und Baufachleute zu Gesprächen mit Architektin Alexandra Prommegger und Architekt Albert Rüf sowie den Bauverantwortlichen des Vereins Horizon Field Marcell Strolz und Otto Huber.

Peter Figer, Kunstschmied, und Stephan Bell, Steinarbeiten, erklären die speziellen Herausforderungen des Innenausbaus im Hinblick auf die umlaufende Bank aus Granit.

Baumschlager Eberle Architekten mit Univ. Prof. Dietmar Eberle, ist der Architekturpartner des Projekts Skyspace-Lech. Die Architekten entwickeln aus den Entwürfen von James Turrell, ergänzt durch viele Detaillösungen, operative Baupläne. Ein komplexer Prozess, der auch viele Abstimmungen mit dem Künstler erfordert.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Weberlebnis zu bieten und erstellt zudem anonyme Nutzungsstatistiken. Stimmen Sie Cookies zu, indem Sie auf Akzeptieren klicken. Datenschutz-Einstellungen