Errichtung des Tunnels

Der Bau des Zugangstunnels zum Skyspace-Lech erfordert den Einsatz großer Fertigbetonteile mit hervorragender Oberflächenqualität. Die Produktion und der Transport dieser Fertigteile stellen eine zusätzliche Herausforderung dar.

Die Präzision bis ins kleinste Detail ist wichtig für den Gesamteindruck des Bauwerkes, da der Tunnel einen selbständigen Lichtraum bildet.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Weberlebnis zu bieten und erstellt zudem anonyme Nutzungsstatistiken. Stimmen Sie Cookies zu, indem Sie auf Akzeptieren klicken. Datenschutz-Einstellungen